FAQ-Innensauna

Die häufigsten Fragen zur Innensauna

Hier beantworten wir Ihnen die häufigsten gestellen Fragen rund um die Themen Bestellung, Zahlung und Lieferung einer Innensauna von WellnessundGarten.de. Hier finden Sie auch Antworten auf allgemeine Fragen rund um das Produkt Innensauna und den Saunaaufbau.

Zu welchem Thema passt Ihre Frage? Springen Sie mit einem Klick direkt zum Themenblock:

Fragen zur Online-Bestellung auf WellnessundGarten.de

In unserem Onlineshop WellnessundGarten.de gibt es keinen Mindestbestellwert. Ab einem Warenkorbwert von 95 €uro übernehmen wir die Versandkosten für Ihre Bestellung.

Wenn Sie Ersatzteile für Ihre Sauna benötigen, egal ob eine neue Steuerung oder einen neuen Ofen, kein Problem. Schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular > mit allem, was Sie benötigen. Wir senden Ihnen dann ein entsprechendes Ersatzteil-Angebot zu.

Ihre Bestellung auf WellnessundGarten.de bearbeiten wir so schnell wie möglich. Bei allen konfigurierten Saunakabinen ist eine Stornierung leider nicht mehr möglich. Lesen Sie deshalb alle wichtigen Informationen vor einer Saunabestellung unter Sauna planen > oder nutzen Sie unser Kontaktformular > bei Rückfragen.

Um bei uns im Onlineshop eine Bestellung aufzugeben, sind Cookies notwendig. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und zur Speicherung von statistischen Information wie Betriebssystem, Ihrem Internetbenutzungsprogramm (Browser), IP-Adresse, der zuvor aufgerufenen Website (Referrer-URL) und der Uhrzeit dienen. Diese Daten erheben wir ausschließlich zu statistischen Zwecken, um unseren Onlineshop weiter zu optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Die Erhebung und Speicherung erfolgt ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als natürlich Person zu.

Nähere Informationen zu den verwendeten Cookies und dazu, wie Sie die anonyme Speicherung Ihrer Daten unterbinden können, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen >.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung oder der Zusendung von Waren beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Durchführung des Vertrages notwendig ist. Dazu kann es erforderlich sein, Ihre persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die wir zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsabwicklung einsetzen. Dies sind z. B. Transportunternehmen oder andere Service-Dienste. Alle Details hierzu finden Sie in den AGB > und in den Datenschutzbestimmungen >.

Auf jede Sauna von WellnessundGarten.de bekommen Sie von uns zwei Jahre Garantie. In unseren AGB > finden Sie hierzu alle Details.

Fragen zur Rechnung und Bezahlung

Wir bieten Ihnen aktuell folgende sichere Zahlungsmethoden in unserem Onlineshop:

  • Paypal
  • Kreditkarte 
  • Vorauskasse
  • Kauf auf Rechnung

Weitere wichtige Informationen zu unseren Zahlungsmethoden finden Sie hier>.

Wenn Sie die Zahlungsmethoden Paypal oder Kreditkarte wählen, belasten wir Ihr Konto mit Ausführung der Bestellung.

Wenn Sie die Zahlungsmethode Vorauskasse wählen, bestimmen Sie, wann der Kaufbetrag Ihr Konto verlässt. Beachten Sie, dass wir erst mit der Produktion / dem Versand der Bestellung beginnen, wenn Ihre Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist.

Bestellen Sie bequem Ihren Einkauf auf Rechnung. Sie erhalten mit Zustellung der Bestellung die dazugehörige Rechnung. 

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Schicken Sie uns dazu einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular>. Nennen Sie uns Ihren vollständigen Zu- und Nachnamen und den Artikel, den Sie bei uns erworben haben.

Fragen zum Versand und zur Lieferung von Wellnessundgarten.de - Produkten

Je nach dem welche Produkte Sie in Ihren Warenkorb legen, werden unterschiedliche Versandkosten für die Zusendung Ihre Ware berechnet. Finden Sie alle bestehenden Versandkosten unter unseren Versandinformationen >.

Ihre Sauna wird für Sie individuell produziert. Die Produktions- und Lieferzeit für Ihre Sauna kann momentan auf Grund des sehr hohen Bestellaufkommens bis zu 10 Wochen betragen.

Sobald Ihre Saunakabine versandfertig ist, informieren wir Sie entsprechend, bevor die Spedition die Saunakabine bei Ihnen ausliefert. Und falls Sie den aktuellen Status Ihrer Bestellung erfragen möchten, schreiben Sie uns gerne über das Kontaktformular. Nennen Sie uns dazu bitte Ihren vollständigen Namen und Ihre Auftragsnummer. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

In der Regel erfolgen die Lieferungen montags bis freitags in der Zeit von 08:00 bis 17:00 Uhr (Feiertage ausgenommen). Da wir mit verschiedenen Spediteuren arbeiten, können die Zeiten jedoch ggf. auch abweichen. Bevor wir Ihre Sauna an die Spedition übergeben, nehmen wir von WellnessundGarten.de Kontakt mit Ihnen auf. Die Spedition erhält von uns einen Avis-Auftrag, sodass auch diese Sie in jedem Fall vorher kontaktiert, um die Anlieferung der Sauna zu avisieren.

Einen Wunschtermin für die Anlieferung Ihrer Sauna können wir leider nicht vereinbaren. Es können jedoch Ausweichtermine abgesprochen werden, wenn Sie z. B. am geplanten Liefertermin nicht vor Ort sind oder falls die Sauna noch nicht aufgebaut werden kann. Sprechen Sie das am besten mit der Spedition durch. Auch wir von WellnessundGarten.de werden Sie vor Übergabe Ihrer Sauna an die beauftragte Spedition kontaktieren und die Lieferung der Sauna bei Ihnen ankündigen.

Ja, das geht! Wählen Sie dazu im Warenkorb die Versandart "Selbst abholen" und sparen Sie damit direkt 200 €uro. Abgeholt werden kann Ihre Sauna direkt bei uns in Bramsche, Niedersachsen:

corso sauna manufaktur gmbh
Industriestraße 37
49565 Bramsche

Je nach Saunakabine und -größe ist ein entsprechendes Transportmittel notwendig, um die Sauna und die technischen Komponenten sicher zu verladen. Melden Sie sich vorab gerne bei uns, dann stimmen wir einen gemeinsamen Abholtermin ab und geben Ihnen Auskunft über das richtige Transportmittel.

Fragen zu Garantie, Rückgabe und Reklamation von Innensaunen

Da wir Ihre konfigurierte Sauna individuell und maßgeschneidert nach Ihren Wünschen anfertigen, ist die Sauna vom Widerrrufsrecht ausgeschlossen. Alle Informationen dazu finden Sie in unseren Wiederrufsbelehrungen >

Bitte prüfen Sie daher vor der Bestellung alle Eckdaten und Maße, damit Sie schon bald in Ihrer eignen, perfekt passenden Sauna entspannen können! Sollten Sie dennoch Rückfragen haben, kontatieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Wenn Sie eine Reklamation innerhalb der Garantiezeit von zwei Jahren anmelden möchten, kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular >.

Bitte senden Sie uns dabei folgende Infos:

  • Ihren vollständigen Namen
  • Ihre Auftragsnummer
  • Was genau ist nicht funktionstüchtig/beschädigt?
  • Aussagekräftige Fotos, auf denen man die Beschädigung erkennt.

Eine Rücksendung Ihrer maßgefertigten Sauna ist nicht möglich. Falls Sie einen Reklamationsgrund haben, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon über unser Kontaktformular >, damit wir eine schnelle Lösung finden.

Fragen zu den „Fix & fertig“ Innensaunen:

Diese Saunakabinen auf WellnessundGarten.de können in den vorgegebenen Saunamaßen nicht verändert werden. Sie sind nur in den genannten, festen Größen verfügbar. Daraus ergibt sich ein Preisvorteil, den wir Ihnen mit unseren Online-Preisen weitergeben. Als Holzart stehen Espe, Erle und Thermo-Espe zur Auswahl. Alle Kabinen können als finnische Sauna oder als Kombi-Sauna (finnisch + Bio-Sauna) bestellt werden. 

Die Maße unserer fix & fertigen Saunaangebote sind fest definiert. Das betrifft auch die Anzahl, Länge und Breite der Liegen und Bänke.

Die Innenausstattung - also Bänke, Liegen und Ofen - spiegelverkehrt anzuordnen, ist problemlos möglich. Im Saunakonfigurator können Sie dazu die entsprechende Auswahl treffen.

Wenn Sie die Inneneinrichtung in Ihrer Wunschsauna, also die Anordnung der Bänke und die Position des Saunaofens, einfach gespiegelt haben möchten – kein Problem! Wählen Sie dazu einfach die entsprechende Ausführung im Saunakonfigurator.

Bei unseren „Fix & fertig“ Saunaangeboten verwenden wir den passenden Ofen, der zu Ihrer ausgewählten Saunagröße passt. Je nach Maß und Saunaart, kommt dabei ein 4,5 kW, 6 kW, 7,5 kW oder 9 kW Saunaofen der Marke HARVIA oder EOS mit der passenden Steuerung zum Einsatz.

Wenn Sie es auch mal mit etwas weniger Temperatur und mehr Luftfeuchtigkeit in der Sauna mögen, raten wir Ihnen zu einem Kombi-Ofen >. Dann können Sie bei jedem Saunagang frei entscheiden, ob Sie Ihre Sauna als Biosauna, mit 40-60 Grad bei 40-60 % Luftfeuchtigkeit, oder als trocken-heiße finnische Sauna, mit 80-110 Grad und 20-30 % Luftfeuchtigkeit, nutzen.

Die Auswahl für den richtigen Ofen wählen Sie im Saunakonfigurator.

Damit Sie einen klaren Preisvorteil haben, bieten wir unsere Sauna in fest definierten Größen und Ausstattungsvarianten an – kompakt, praktisch, gut! Deshalb sind Extrafenster in Ihrer Sauna leider nicht im Preis enthalten und können nicht integriert werden.

Fast alle fertigen Saunakabinen, die Sie auf WellnessundGarten.de finden, bekommen Sie von uns in den Holzarten Erle, Espe und Thermo Espe > (die TINY Easy Saunakabinen sind aus Erlenholz, s.u.). Die Außenseiten und die Rückseite sind regulär mit Schichtholzplatten verkleidet.

Bei einer freistehenden Sauna können Sie diese auch im passenden Profilholz verkleiden lasssen. Wählen Sie dazu im Konfigurator die entsprechende Auführung aus. In diesem Konfigurationsschritt werden für einen Aufpreis zwei Außenseiten (rechts und links) mit dem gewählten Profilholz verkleidet.

Alle Saunen aus der „TINY Easy-Reihe“ bekommen Sie mit einer Saunainnenverkleidung  in Thermo Erle und den Bänken aus Thermo Espe. Die Außenverkleidung der Sauna ist in Erle.

Wenn Sie eine fertige Sauna auf WellnessundGarten.de bestellen, bekommen Sie nicht nur die Saunakabine geliefert. Sie bekommen auch schon ein umfangreiches Ausstattungspaket dazu, damit Sie direkt mit dem ersten Saunagang starten können:

  • Ofen mit Saunasteinen
  • Passende Saunasteuerung
  • Saunabeleuchtung
  • Eine Kopfstütze
  • Einen Eimer mit Kelle
  • Eine Sanduhr
  • Einen Thermo-/Hygrometer
  • Ein Saunaaufgussmittel

Jede Fertigsauna auf WellnessundGarten.de hat ein Standardmaß. Ob eine Sauna eine Glastür oder eine Glasfront hat, ist deshalb ebenfalls fest vorgegeben und nicht veränderbar.

Wenn Sie eine Sauna mit Glasfront suchen, dann schauen Sie doch mal diese Saunakabinen an:

>> Sauna AMBIENTE
>> Sauna STYLE
>> TINY Sauna EASY mit Glasfront

Damit Sie einen klaren Preisvorteil haben, bieten wir unsere Sauna in fest definierten Größen und Ausstattungsvarianten an – kompakt, praktisch, gut! Einzelne Teile der Sauna hingegen bieten wir leider nicht an, unsere Angebote sind nur als fix & fertige Komplettangebote verfügbar.

Um Ihnen die bestmöglichen Online-Preise anzubieten, haben wir leider für diese Produkte keine Sauna-Ausstellung.

Fragen zum Saunaaufbau

Alle Infos zur Planung Ihrer Sauna finden Sie unter Sauna planen >.

Wenn Sie die Innensauna selbst aufbauen wollen, benötigen Sie folgende Hilfsmittel:

  1. Akkuschrauber
  2. Hammer
  3. Satz Inbusschlüssel
  4. Wasserwaage
  5. Schraubenzieher
  6. Silikonpistole mit Silikon
  7. Leiter
  8. Einen zusätzlichen Helfer

Bevor Sie beginnnen, lesen Sie in Ruhe alle wichtigen bauseitigen Leistungen, die Sie vor dem Saunaufbau vorbereiten müssen, und die Montageanleitung durch. Alle wichtigen Dokumente finden Sie beim Artikel.

Das geht leider nicht! Bei einer Dachschrägensauna gibt es einige wichtige Dinge in Bezug auf die Saunamaße zu beachten: Auf welcher Höhe beginnt die Schräge? Welchen Winkel hat die Schräge? Wo liegt der höchste Punkt im Raum und welche Maße hat er? Sie merken, es wird sehr individuell und es entsteht eine Sauna nach Maß.


Wenn Sie eine Sauna nach Maß suchen, dann schauen Sie doch mal bei der >>corso sauna manufaktur>> vorbei!

Die Steuerungseinheit für Ihre Sauna bekommen Sie von uns mitgeliefert. Achten Sie bitte darauf, dass die Steuerung, die Beleuchtung und der Ofen von einem zugelassenen Elektriker angeschlossen werden müssen. Sie haben bei den Saunagrößen S - M die Möglichkeit, zwischen einem Saunaofen mit integrirerter Steuerung oder einem mit externer Steuerung zu wählen.

Bei einer Sauna mit Glasfront und einem Ofen mit externer Saunasteuerung, befestigen Sie die Steuerung am besten auf dem Saunarahmen. Wenn Ihre Sauna nur eine Glastür hat, dann können Sie die Steuerung rechts oder links an den Saunawänden neben der Glastür befestigen. Am besten prüfen Sie noch einmal, wo genau die Leerrohre in der vorderen Saunawand verlaufen, in dem Sie diese entlang der Saunadecke erfühlen. Dort macht es dann em ehesten Sinn, die Steuerung zu platzieren, und die Verkabelung über diese Leerrohre zu übernehmen. Da Sie frei entscheiden sollen, wo die Steueurng befestigt werden kann, ist hier kein Bohrloch vorbereitet.

Für den Fall, dass Sie Ihre Sauna frei in den Raum stellen wollen, haben Sie die Möglichkeit, die sichtbaren Außenseiten mit dem gleichen Profilholz verkleiden zu lassen, wie auch bei den Innenwänden Ihrer Sauna. Das ist mit einem Aufpreis verbunden, den Sie entsprechend im Konfigurator sehen. Für die Platzierung der Steuerung haben Sie dann selbstverständlich auch diese sichtbaren Außenseiten zur Verfügung.

Bei alle Saunakabinen aus der TINY Easy-Reihe, brauchen Sie sich um die Anbringung der Steuerung keine Sorgen zu machen. Denn dort bekommen Sie einen Ofen mit integrierter Saunasteuerung. Das bedeutet, die Steuerung erfolgt dann direkt am Ofen.

Bevor Sie sich eine Sauna kaufen, sollten Sie sicher sein, dass Sie an ihrem Sauna-Aufstellort die notwendigen Stromzuleitungen platziert haben. Ganz wichtig dabei: die Stromzufuhr für Ihre Sauna muss an Ihre FI-Absicherung Zuhause angeschlossen werden. Dies muss von einem örtlich zugelassenen Elektriker übernommen werden.

Für Ihren Saunaofen benötigen Sie einen Starkstromanschluss mit einer 400 V Zuleitung. Das gilt für Öfen mit einer kW-Leistung bis 9 kW.

Eine Besonderheit gilt für die TINY Saunamodelle: Diese Kabinen sind mit einem 3,6 kW Saunaofen ausgestattet. In Absprache mit Ihrem Elektriker können diese Öfen ggf. sogar ohne Starkstrom einfach über die normale 230 V Haushaltsstromleitung angeschlossen werden.

Für Ihre Saunabeleuchtung benötigen Sie eine zusätzliche Stromzuleitung mit 230V (wie bei einer haushaltsüblichen Steckdose) bis max. 3 kW.

 

Be- und Entlüftung einer Sauna

Damit es in Ihrer finnischen Sauna richtig warm wird, ist es wichtig, eine Luftzirkulation innerhalb der Saunakabine zu schaffen. Dazu benötigt die Sauna eine Zuluftstelle direkt am Ofen und eine Abluftstelle gegenüber dem Ofen, unterhalb der unteren Bank. So kann dem Saunaofen ganz automatisch regelmäßig Frischluft zugeführt werden, die warme Luft des Ofens staut sich oben, wird mit jedem Zentimeter, den sie absinkt, um einen Grad kälter und kann unter der Bank an der Abluftstelle nach außen gelangen. Hinter der Abluftstelle befindet sich ein flacher Abluftkanal, der bis zu Ihrer Saunadecke geführt ist. So kann die warme Luft in den Vorraum gelangen und sich dort verteilen.


TIPP: Wenn Sie den Raum zwischen Saunadecke und Raumdecke mit Rigips schließen wollen, führen Sie den Kanal bauseits an der Saunadecke bis an die Vorderkante der Saunafront weiter. So können Sie die warme Luft gezielter in den Vorraum steuern. Nutzen Sie dann bitte z. B. ein Lüftungsgitter als Abluft, damit die Luft um die Kabine weiterhin zirkulieren kann. Oder arbeiten Sie mit einer schlichten Schattenfuge von 2cm.


Zwischen Saunawand und Ihrer Wand zu Hause, müssen Sie an jeder Seite 6 cm Abstand einplanen. So kann die Saunaluft von dort aus in den Raum geleitet werden und es kann sich kein Schimmel bilden. Zur Decke sollten Sie mindestens 10 cm Abstand halten.

Wenn Sie sich für die Bio-Sauna Variante entscheiden, sieht es hier etwas anders aus. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit bei einer Bio-Sauna von 40 - 60% müssen die feuchte Luft unbedingt nach draußen transportiert werden. Dazu müssen Sie vorher einen Durchbruch / Kernbohrung direkt nach draußen für Ihre Sauna vorbereiten. Dieser sollte immer oberhalb der Sauna sein und soweit oben im Raum wie möglich. Diesen Durchbruch statten Sie mit einem HT-Kunststoffrohr mit 100 mm Durchmesser aus, welcher dann ca. 10cm in den Raum rein ragt. Denken Sie daran, von außen ein Fliegengitter o.ä. vor den Durchbruch zu befestigen, damit keine Insekten oder Schmutz dort Platz finden. 


TIPP: Die Kernbohrung sollte größer als das innenliegende HT-Rohr sein. Sie benötigen noch Platz für zusätzliches Isoliermaterial. 
 


 

Welcher Ofen für meine Sauna?

Hier kommt es darauf an, bei welchen Temperaturen Sie gerne saunieren. Mögen Sie es trocken-heiß mit wenig Luftfeuchtigkeit bei ca. 90 Grad? Dann greifen Sie zu einem finnischen Saunaofen. Doch lieber warm-feucht mit bis zu 60 % Luftfeuchtigkeit bei ca. 40-60 Grad? Kein Problem: ein Kombi-Ofen kann sogar beide Saunaarten erfüllen. Bei uns bekommt Ihre Sauna einen Saunaofen mit Spitzenqualität: Überzeugen Sie sich von unseren Öfen der Marke EOS, Harvia und Sentiotec.

Um herauszufinden, wie groß Ihre Sauna sein kann, müssen Sie sich beim Ausmessen Ihrer Saunafläche den notwenigen Lüftungsabstand auf allen Saunaseiten beachten. Der ist wichtig, damit es auch warm wird in Ihrer Sauna und sich hinter und oberhalb der Sauna kein Schimmel bilden kann. Alle senkrechten Saunaseiten, die von einer Wand umschlossen sind, benötigen 6 cm Lüftungsabstand. Oberhalb der Sauna sollten Sie mindestens 10 cm Platz bis zur Raumdecke einplanen.

Berechnung Saunagröße

Beispielrechnung: Die Freifläche für Ihre Sauna hat folgende Maße: 250 cm Breite, 250 cm Tiefe und 210 cm Höhe. Sie ist von rechts, links und hinten von einer Wand umgeben.
Für die Breite rechnen Sie jetzt: 250 cm - 6 cm - 6 cm = 238 cm
Für die Tiefe rechnen Sie: 250 cm - 6 cm = 244 cm
Ihre Saunaaußenhöhe sollte im besten Fall nun 200 cm nicht überschreiten.

HINWEIS: Dies dient nur zur Veranschaulichung. Mit dieser Beispielrechnung ist lediglich das Saunaaußenmaß errechnet worden.

Auch das ist möglich. Achten Sie darauf, dass Ihr Gartenhaus ausreichend Platz hat und natürlich die notwenigen Stromzuleitungen zur Verfügung stehen. Dann können Sie eine "Fix & fertig“ Saunakabine > auch in direkt in das Gartenhaus integrieren. Welchen Strom Sie für Ihre Sauna brauchen, erfahren Sie hier >

Ausreichend Platz bedeutet, dass Sie auch auf den notwendigen Hinterlüftungsabstand um Ihre Sauna herum achten. Das bedeutet jeweils 6 cm an den Seiten zwischen Saunaaußenwand und Gartenhausinnenwand sowie mind. 10 cm von der Saunadecke bis zu Ihrer Gartenhausdecke.

Wenn Sie in die Sauna gehen, sollten Sie immer darauf achten, vorher zu duschen und in der Sauna ein großes Saunahandtuch zu verwenden. Mit der Zeit kann es dennoch beim Saunieren auch mal vorkommen, dass Schweiß die Saunabank trifft und so unschöne, dunkle Flecken hinterlässt. Nach jeder Nutzung sollten Sie Ihre Sauna unbedingt richtig gut durchlüften. Staub und Schmutz können Sie mit einem feuchten Tuch abwischen – aber bitte erst die Sauna richtig auskühlen lassen und auf keinen Fall ein nasses Tuch verwenden. Mit dem Spezial-Saunareiniger PURUVESI können Sie Ihr Tuch beim Reinigen etwas befeuchten. Eine Sauna darf in keinem Fall mit einem Wasserschlauch oder Hochdruckreiniger gesäubert werden, denn dadurch würde das trockene Holz beschädigt werden und könnte reißen.

Wenn Sie Ihr Saunaholz zwischendurch imprägnieren möchten, dann nutzen Sie am besten OULUJÄRVI nach der Reinigung. Das ist eine Saunapflege auf Bio-Basis mit Lotus-Effekt, sodass das Holz vor Flecken geschützt wird und Wassertropfen einfach abperlen.

Beide Reinigungsprodukte für die Sauna finden Sie in unserem Sauna Online-Shop >.